ls-z.jpg
de en
de

 

It`s groovy, swift and smart.

 

Das territorigramm ist ein systemisch-konstruktivistisches Organisationsaufstellungsverfahren.

Es wurde im Jahr 1999 von mir (Peter-W. Gester) und Prof. Ulrich Clement entwickelt.
Mit dem territorigramm lassen sich Organisationen bis zu 150 Personen schnell und effektiv aufstellen, dadurch werden ihre Beziehungen und ihre organisationale Zusammenarbeit sichtbar. Zukünftige Veränderungen in der Zusammenarbeit können ausprobiert und vor der Umsetzung in ihren Auswirkungen reflektiert und angepaßt werden.

Um das territorigramm kunstgerecht durchführen zu können, müssen zunächst von allen Systembeteiligten sogenannte Lilliputs angefertigt werden. Ein Lilliput ist das ca. 22 cm kleine janusköpfige Alias eines Systemmitglieds. Ausgehend von Jonathan Swift`s Phantasmorgien in Gullivers Reisen werden diese Aliase Lilliputs genannt, nach dem scherzhaften Motto:
Das territorigramm kriegt jedes Problem klein.

 

Gulliver.gifGulliver_II.jpg          Liliput_A.gifLiliput_B.jpgLiliput_E.jpgLiliput_D.gif

 

Die Lilliputs kann man selber herstellen, oder einfach beim Lilliputservice in der Schweiz bestellen, wenn man zuvor Ganzkörperphotos der Systemmitglieder mit einer Digitalkamera macht und dem Lilliputservice zumailt:
www.lilliputservice.ch
 


 


 

 

Das Buch zum territorigramm können Sie im mli-Shop oder bei Amazon bestellen.

 

image5.jpg

 

Hier können Sie einen Übersichtsartikel zum Territorigram aus managerSeminare September 2001downloaden

"Erkenntnisse aus Lilliput"

 

 

Anfragen zur territorigramm Aufstellungen richten Sie bitte per Mail oder telefonisch an mich:
info(at)pwgester(dot)de oder +49 151 5 888 24 13