Das Pinocchio Phänomen oder
was ist los im deutschen Blätterwald?

Der Wald soll neben dem Auto der Germanen liebstes Kind sein. Wald, Autos und Straßen stehen in einem unvereinbaren Spannungsdreieck. Dieses Spannungsdreieck scheint zur Zeit harmlos zu sein, im Vergleich zum Bermudadreieck des deutschen Blätterwalds. Stimmt der neue, mediale Komparativ Lückenpresse, Lügenpresse, Mainstream-Mediokratie?
Anfang Mai 2019 bringen der Medienwissenschaftler H.M. Kepplinger und M. Mattusek bei Tichy die mediale Gemengelage in einer tiefenstrukturellen Analyse sehr genau auf den Punkt.

Weitere Facetten der Mediokratie


Vielfalt der Wirklichkeit
Zunächst hat das mli eine große, ständig wachsende Bibliothek. Darüberhinaus informiert sich das mli u.a. aus den folgenden Quellen. Dabei ermöglicht nicht die einzelne freie Quelle, sondern erst deren Gesamtschau ergänzt durch viele weitere freie Quellen ein annähernd wirklichkeitsgerechtes Abbild der heutigen Realität.

AbgeordnetenWatch

Schafft Transparenz

achgut.com

Die Achse des Guten...

barrikade.info

Infoportal aus der Deutschschweiz

Bibliothek des Konservatismus

Bewahren was immer gilt

blickpunkt-wiso.de

Kritik des Neoliberalismus

Cicero

Magazin für politische Kultur

Dushan Wegner

Eigentümlich frei

...

Globkult Magazin

Politik Gesellschaft Kultur Geschichte

Gruppe 42

Das Neuland Portal

Ken FM

Crowdfinanziert und unabhängig

Liberale Warte

von Ramin Peymani

NachDenkSeiten

des Journalisten Jens Berger

NOVO; Argumente für den Fortschritt

Philosophia Perennis

Russia Today

deutsche News

ScienceFiles

Kritische Sozialwissenschaften

Sezession

Sputnik News

Tichys Einblick

Vera Lengsfeld

weltnetz.tv


und viele andere freie Medien mehr,
denen spätestens an dieser Stelle neben bescheidenen Unterstützungen herzlich gedankt sei!